Jump to content Jump to navigation Jump to search
Helme
Foto: Christian Houge

Ein sicherer und gesunder Arbeitsplatz

Wir wissen, dass der Bau und der Betrieb von Erneuerbare-Energie-Anlagen mit Risiken verbunden sein kann, die höchste Gesundheits- und Sicherheitsstandards erfordern. Das Wohlergehen der Menschen ist für uns von grundlegender Bedeutung, und wir arbeiten kontinuierlich auf unser Ziel hin, keine Unfälle zu verzeichnen.

Ein sicheres und gesundes Arbeitsumfeld ist eine Grundvoraussetzung für uns, wo auch immer wir uns auf der Welt befinden - ob wir gerade an norwegischen Windparks oder indischen Wasserkraftwerken bauen.

Wir engagieren uns für die Unfallprävention und fördern Arbeitsplätze, die das Risiko für Verletzungen oder Schäden für unsere Mitarbeiter, Geschäftspartner oder Stakeholder minimieren.

Unser Ziel ist es, dass jeder, der für Statkraft arbeitet sicher nach Hause kommt. Wir arbeiten deshalb ständig daran, unsere internen und externen Initiativen im Bereich Gesundheitsschutz und Arbeitssicherheit zu verbessern und auszubauen.

Wir glauben, dass ein sicheres Arbeitsumfeld eine Wahl und kein Zufall ist.

Initiativen zur Prävention von Vorfällen

Der Bau von 250 Meter hohen Windkraftanlagen, die Installation von Sonnenkollektoren und die Instandhaltung unserer immenser Wasserkraftinfrastrukturen in abgelegenen Gebieten sind komplexe Aufgabenstellungen. Typische Risiken, die sich aus unserem Geschäft ableiten, ergeben sich aus unseren Bauprojekten, Betriebs- und Wartungsarbeiten sowie aus bestimmten geografischen Begebenheiten, aus Reise- und anderen Geschäftsaktivitäten. Leider haben sich in den letzten Jahren sowohl Todesfälle als auch schwere Verletzungen ereignet. Unser Gesundheitsschutz und Arbeitssicherheitsprogramm „Powered by Care“ wurde 2015 eingeführt und wird seither kontinuierlich weiterentwickelt und verbessert, um unsere HSSE-Kultur und -Ergebnisse zu stärken.

Gesundheits- und Sicherheitskennzahlen für 2019 für Mitarbeiter und Auftragnehmer von Statkraft

Todesfälle 0
Schwere Verletzungen 7
Gesamtzahl der Verletzungen 101
TRI-Rate 4.8

Während der weltweiten Energiewende wollen wir die Branche mit unseren Projekten, die an Größe und Anzahl zunehmen, mit vorbildlichen Gesundheits- und Sicherheitsstandards anführen. Ein sicherer und gesunder Arbeitsplatz ist nicht nur persönlich für diejenigen, die für und mit uns arbeiten, von entscheidender Bedeutung. Wir sehen auch, dass Gesundheitsschutz und Arbeitssicherheit das Wohlbefinden und das Engagement unserer Mitarbeiter und damit auch die Produktivität steigern. 

Deshalb streben wir eine Unternehmenskultur an, die auf Fürsorge, Transparenz, klaren Vorgaben und kontinuierlicher Verbesserung basiert. Dies erfordert ein gleichermaßen starkes Engagement von Führungskräften und Mitarbeitern.

"Wir glauben, dass Unfälle verhindert werden können. Wir engagieren uns für einen sicheren und gesunden Arbeitsplatz."

Mann lächelnd
Christian Rynning-Ténnesen
CEO

Erwartungen und Normen in Bezug auf Gesundheitsschutz und Arbeitssicherheit können von Land zu Land unterschiedlich sein. Daher setzen wir auf unsere Unternehmenskultur, um unsere Mitarbeiter und Menschen, die von unserer Arbeit betroffen sind, zu schützen. Wo Geschäftspraktiken nicht unseren Standards und Zielen entsprechen, ermutigen wir unsere Mitarbeiter dies zu melden und Maßnahmen zur Verbesserung dieser Bereiche zu ergreifen. In Albanien haben wir in Zusammenarbeit mit den Managern vor Ort ein maßgeschneidertes "Safety Bootcamp" eingeführt, um unseren Mitarbeiter das Wissen und Bewusstsein nahezubringen, das für die Verbesserung ihrer Gesundheit und Sicherheit vor Ort erforderlich ist.

Mit unsererem "Powered by Care"-Programm möchten wir Verletzungen und andere Schäden auf ein Minimum reduzieren. Dafür bemühen wir uns kontinuierlich, Leistungen zu überwachen, aktuelle Herausforderungen und Verbesserungsmöglichkeiten zu identifizieren und vorbeugende Maßnahmen zu implementieren. Eine interne E-Learning-Plattform und ein Belohnungsprogramm fördern Aktivitäten, die gesundheitliche und sicherheitsfördernde Maßnahmen in der gesamten Organisation verbessern. Zusätzlich erhöht es auch den Wissensaustausch innerhalb und zwischen verschiedenen Teams.

Gesundheit und Sicherheit von Anwohnern

Es liegt in unserer Verantwortung, Gemeinden und Kommunen in der Umgebung unserer Kraftwerke zu schützen. Unsere Wasserkraftwerke, die Risiken bergen können, befinden sich häufig in unmittelbarer Nähe zu bewohnten Gebieten . Maßnahmen zur Staudammsicherheit sind deshalb ein wesentlicher Bestandteil unserer Arbeit. All unsere Maßnahmen basieren auf den geltenden rechtlichen und regulatorischen Anforderungen. Wir arbeiten zusätzlich eng mit den Gemeinden zusammen. Damit möchten wir sicherstellen, dass sich die Bewohner der Sicherheitsrisiken bewusst sind, die von unseren Anlagen ausgehen. Damit ermöglichen wir es ihnen, entsprechende Präventivmaßnahmen zu ergreifen. In der Türkei haben wir beispielsweise mit benachbarten Schulen zusammengearbeitet, um Kinder über das örtliche Wasserreservoir und die damit verbundenen Risiken aufzuklären.

Mann unterrichtet eine Klasse von Kindern
Foto: Alf Berg

Sicherheit auf dem Stundenplan in der Türkei.

Lebensrettende Regeln

Bestimmte Arbeiten bergen ein besonders hohes Risiko. Sie sind für den Großteil von schwerwiegenden Unfällen verantwortlich, die bei unseren Arbeiten geschehen. Um das Risiko von Unfällen und Todesfällen zu verringern, haben wir klare Sicherheitsvorschriften für solche Hochrisikoaktivitäten eingeführt. Zusätzlich zu den Regeln für spezifische Arbeiten, halten wir uns an grundlegende Verhaltensmaßnahmen, die für viele verschiedene Situationen in unserem täglichen Leben gelten.
  • Icon zur Veranschaulichung unserer lebensrettenden Regeln für das Fahren

    Fahren

    Ich fahre verantwortungsbewusst, verwende den Sicherheitsgurt und bleibe konzentriert.

  • Icon zur Veranschaulichung unserer Lebenssparregeln für die Arbeit in der Höhe

    Arbeiten in der Höhe

    Ich benutze meine persönliche Schutzausrüstung, wenn ich Arbeiten draußen und außerhalb einer geschützten Umgebung erledige.

  • Symbol, das unsere Lebenssparregeln für die Arbeit mit energiegeladenen Systemen darstellt

    Unter Spannung stehende Anlagen

    Ich sorge dafür, dass sämtliche Stromquellen identifiziert, kontrolliert und isoliert werden.

  • Symbol zur Veranschaulichung unserer lebensrettenden Regeln für die Arbeit auf engstem Raum

    Arbeiten im engen Raum

    Ich sorge dafür, dass der Raum vor meinem Betreten geprüft wird und eine Begleitperson anwesend ist.

  • Icon zur Veranschaulichung unserer Lebenssparregeln für sichere Arbeitsgrundlagen

    Grundlagen der Sicherheit

    Ich achte auf meine eigene Sicherheit und sorge mich um das Wohlergehen Anderer.

  • Icon zur Veranschaulichung unserer Lebenssparregeln für Hebevorgänge

    Hebevorgänge

    Ich stelle sicher, dass sich niemand in der Fallzone einer schwebenden Last befindet.

  • Icon zur Veranschaulichung unserer Life Saving-Regeln für schwere mobile Ausrüstung

    Umgang mit Lasten

    Ich halte einen Sicherheitsabstand zwischen Personen und beweglichen Apparaturen.

  • Symbol zur Veranschaulichung unserer lebensrettenden Regeln für die Bodenarbeit

    Bodenarbeiten

    Ich prüfe, ob der Arbeitsbereich Erschütterungen standhält und als sicher eingestuft wurde.