Jump to content Jump to navigation Jump to search
Bewegtes Wasser am Damm
Photo: John Petter Reinertsen

Gewässer- und Sedimentschutz

Im Lebensraum von Wassertieren spielen sowohl das Wasser als auch die Sedimente eine entscheidende Rolle. Regulierte Gewässer haben diese Faktoren verändert.

Sedimentansammlungen sind eine Folge der Gewässerregulierung und bringen vielfältige Herausforderungen mit sich. Deshalb startete Statkraft ein Projekt mit dem Ziel, die Auswirkungen dieser Prozesse zu untersuchen und ein Kartierungswerkzeug für die Beobachtung und Überwachung von Sedimentveränderungen im Fluss zu entwickeln. Das Ergebnis ist äußerst vielversprechend: ein Verfahren, bei dem umweltfreundliche Lasertechnologie unter Berücksichtigung der neuesten Erkenntnisse über einen nachhaltigen Umgang mit Sedimenten in regulierten Flüssen eingesetzt wird.