Jump to content Jump to navigation Jump to search
Arbeiter vor Solaranlage
OLE MARTIN WOLD

Unser Angebot

Statkraft steht seit über 125 Jahren für erneuerbare Energie. 1895 entwickelten wir die ersten Projekte für Wasserkraftwerke. Vor über 20 Jahren kamen bereits Windprojekte hinzu.

Gemeinsam realisieren wir Solar- und Windparkprojekte

Über die Jahre sind erneuerbare Energien zur Vision für unser aller Stromversorgung geworden – für Regierungen und Kommunen und als neue wirtschaftliche Perspektive für Grundbesitzer, Investoren und Entwicklungspartner.

Unsere Spezialisten sind leidenschaftliche und erfahrene Projektentwickler. Sie geben sich erst zufrieden, wenn die richtige Lösung gefunden ist:

  • Wir erkennen und analysieren gemeinsam das Potential am Standort.
  • Wir kümmern uns um alle genehmigungsrelevanten Schritte.
  • Wir planen im Dialog mit den relevanten Interessensgruppen vor Ort.
  • Wir entwickeln Konzepte für eine umweltverträgliche Umsetzung.
  • Wir errichten Anlagen und sorgen dafür, dass der grüne Strom ins Netz gelangt und verkauft wird. 
  • Nach Abschluss der Realisierung gibt es für uns unterschiedliche Alternativen. Entweder betreiben wir die Anlagen selbst oder wir veräußern die Parks an interessierte Investoren.
Büro Statkraft Düsseldorf

Ihr verlässlicher und langfristiger Partner

Unsere einzigartige Position als norwegisches Staatsunternehmen mit internationalen Geschäftsaktivitäten und einem vielfältigen Portfolio macht uns zum richtigen Partner, um Wind- und Solarparks zu bauen oder in sie zu investieren. Wir bieten die finanzielle Stärke und die Bereitschaft, uns der Entwicklung, der Konstruktion und der Risiken des Marktes anzunehmen – verbunden mit der Garantie zu liefern.

Seit den 1990er Jahren hat Statkraft Standorte in allen großen europäischen Märkten eröffnet. Bereits seit 1990 ist das Unternehmen in Deutschland präsent. Heute bringen unsere lokalen Teams ihre Expertise in der Projektentwicklung direkt vor Ort ein. Unser strategisches Ziel ist es, bis zum Jahr 2025 durch Wind- und Solarenergieprojekte 2000 MW in Kontinentaleuropa und 8000 MW weltweit auszubauen.

Foto: Statkrafts Büro in Nordrhein-Westfalen

Sprechen Sie uns an